Skip to main content

Bruce Jenner erzählt Töchtern, dass Bruce nicht mehr bis zum Frühling existieren wird

Von Korin Miller

Ethan Miller / GettyImages

Fast 17 Millionen Menschen sahen zu, wie Bruce Jenner letzten Monat Diane Sawyer bestätigte, dass er sich als Frau ausgibt, aber erst letzte Nacht, während des ersten Teils von E! 'S Keeping Up with the Kardashians: Über Bruce special, das erstere Olympiasieger und Reality-TV-Patriarch sagte seiner Familie, dass "Bruce" vielleicht bald nicht mehr existiert - vielleicht schon im Frühling (das Special wurde im Januar gefilmt, bevor das Interview mit Diane Sawyer stattfand).

Werbung - Lesen Sie weiter unten

In einem Gespräch mit Kim gab er zu, dass er bereits "einen Termin vereinbart" habe, um "vollständig" zu einer Frau zu werden. Als die Nachricht sich dem Rest der Familie zuwendete, wurden sie überrascht, aber es gab viele wichtige, ehrliche Herzen zwischen Bruce und seinen Töchtern. Hier sind einige der denkwürdigsten Momente von Teil eins (Teil zwei lüftet heute Abend um 10 Uhr)

Anmerkung der Redaktion: Zu dieser Zeit hat sich Bruce Jenner nicht dazu entschlossen, sich öffentlich als Frau zu identifizieren, also werden wir ihn weiterhin als Bruce bezeichnen und männliche Pronomen verwenden, bis er etwas anderes angibt.

VERBINDUNG: Die verrückte Sache, dass Kanye West Kim Kardashian als Hochzeitsgeschenk gab

Kendall, Khloe und Kim wussten, dass Bruce ein Geheimnis hatte
Kendall sagte, sie habe in der Vergangenheit Schminke gefunden und dachte automatisch, dass Bruce eine Affäre hatte. Khloe hörte, dass Bruce sich als Frau kleiden und in der Lobby seines Hotels spazieren gehen würde, wenn er nicht in der Lage war, Vorträge zu halten. Kim sagte, sie habe Bruce eines Nachts in Frauenkleidern erwischt und sei schreiend in Kourtneys Haus gelaufen. Sie sagte, sie hätten es 12 Jahre lang geheim gehalten - selbst von Kris.

Bruce Said war erschrocken, um es seiner Familie zu erzählen
"Ich glaube nicht, dass ich in meinem Leben jemals so verängstigt gewesen bin wie ich, um ehrlich zu meinen Kindern zu sein", sagte Bruce in einem Interview mit den Produzenten. "Manchmal ist es einfacher, mit Leuten zu sprechen, die Sie nicht über dieses Problem wissen, als es Ihren Kindern zu erzählen."

Die Mädchen konfrontierten Bruce über seine fortgesetzte Geheimhaltung
Khloe und Kylie konfrontierten Bruce beide damit, dass er bezüglich seiner zukünftigen Pläne und Absichten nicht bereit sei. "Sie müssen ehrlich zu uns sein, " sagte Khloe, der am sichtbarsten aufgebracht schien. "Wir sind deine Kinder." Kim sprach auch: "Was uns weh tut, ist, wenn wir hören, dass sich Dinge ändern und passieren und wir nichts davon wissen. Wir wollen nur auf dem Laufenden sein. "

Werbung - Lesen Sie weiter unten

Khloe kaufte Bruce Schuhe
"Ich kenne ihren Geschmack noch nicht, also versuche ich es herauszufinden", sagte Khloe. Bruce wurde von der netten Geste berührt und sagte: "Weißt du wie schön das ist? Ohne sie zu öffnen. Weißt du wie schön das ist und wie sehr ich es schätze? "

VERBINDUNG: Wie Ihre Eltern Ihre Beziehungen beeinflussen

Kris Jenner brach zusammen
In einem seltenen Moment der Verletzlichkeit trauerte Kris um den Verlust einer Ehe und Familienerinnerungen, die sich anfühlten, als ob sie jetzt nicht existierten. Ihre Töchter gaben zu, dass sie die ganze Zeit weint.

Es war eine rohe, augenöffnende Show, die einen Blick auf eine Familie wirft, die ihr Leben im Rampenlicht führt und erlebt, was man am besten als komplizierte Zeit beschreiben kann. Eines ist jedoch sicher, durch all die gemischten Emotionen und das Hörensagen: Sie alle lieben und unterstützen Bruce wirklich und wünschen ihm, dass er glücklich ist.